HomeBlockCoin eine Investment Chance?

HomeBlockCoin das neue Bitconnect 2.0?

Bei Bitconnect (BCC) teilen sich ja in vielen Berichten die Geister. Und auch wir müssen darauf hinweisen, dass ein Investment in diese Krypto Anlage mit hohem Risiko behaftet ist. Ein Bericht respektive Review bereiten wir gerade für euch vor. Was wir vorwegnehmen können ist, dass wir trotz des Risikos positiv überrascht wurden, was die Zinsen und Erträge angeht. Betrachten dazu den aktuellen BCC Kurs, sehen wir auch klar die positive Entwicklung.

Daher möchten wir euch vorweg auf eine ähnliche Plattform mit HomeBlockCoin hinweisen. In Aussagen erfolgreicher Krypto Investoren hören wir, dass wir mit dem Unternehmen ein Bitconnect 2.0 erleben könnten. Das resultiert daraus, dass deren Konzept stark an das von Bitconnect angelehnt ist. In knapp 3 Tagen findet das erste ICO statt, bei dem Ihr den Coin für 1 USD erwerben könnt, dafür ist ab dem heutigen Tage eine Einzahlung per Bitcoin möglich. Die Seriosität des Geschäftsmodells kann natürlich nicht zu 100% gewährleistet werden, aber dies gilt allgemein im Krypto Business. Dennoch können wir der Seite bereits im jetzigen Status ein äußerst vorbildliches User Interface bescheinigen, das sowohl übersichtlich als auch schön designt ist.

HBC

Zudem verfügt die Website über ein gutes White Paper mit einer klar strukturierten Roadmap, was der Vertraulichkeit zu Gute kommt. Insgesamt bietet HBC fünf Investment Möglichkeiten. Dazu zählen das Trading, Lending, Staking, Mining und Affiliate Marketing. Einzahlungen erhaltet ihr bei Beträgen bis 1000 USD bereits nach 239 zurück. Höhere Beträge verfügen über eine zusätzliche Zinssteigerung und einen kürzeren Cashback des Einsatzes.

Wir freuen uns auf den ausführlichen Test für euch.

Solltet Ihr auch an der Chance des Investments interessiert sein, dann findet Ihr hier den Registrierungslink.

Euer KryptoMAG Team

 

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wieder. Alle Aussagen zu Kryptowährungen und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr. Die öffentlichen und nicht öffentlichen Inhalte der Plattform www.kryptomag.com stellen keine Finanzdienstleistungen im Sinne des Gesetzes über das Kreditwesen und auch keine Wertpapierdienstleistungen im Sinne des Wertpapiergesetzes dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.